GRÜß GOTT UND MAHLZEIT IM

Genussland

Detail Text Icon

Genussland Oberösterreich

Ein verstärktes Qualitätsbewusstsein für regionale Produkte zu schaffen, die Position der oberösterreichischen Lebensmittelerzeuger im Wettbewerb zu stärken und das Image des Lebensmittellandes Oberösterreich mit seinen erstklassigen Erzeugnissen und kulinarischen Spezialitäten zu heben, sind die Ziele von Genussland Oberösterreich.

Genussland Oberösterreich - lokale Produktion, regionale Wertschöpfung, saisonale Spezialitäten

Mit der Strategie "Genussland Oberösterreich" wurde 2004 ein Marketingdach zur Stärkung der Landwirtschaft und heimischen Lebensmittelwirtschaft geschaffen. Von Anfang an war die Initiative auf Langfristigkeit und Nachhaltigkeit ausgelegt. Genussland Oberösterreich hat sich im Laufe der Jahre von einer Marketingplattform für regionale Lebensmittel zu einer echten Qualitätsmarke entwickelt und steht seither

  • für hervorragende Produkte mit Sorgfalt produziert und in großer Vielfalt angeboten
  • für die erfolgreiche Vernetzung landwirtschaftlicher und gewerblich Anbieter
  • für gelungene kulinarische Inszenierungen
  • für qualitätsvolle und bestens etablierte Veranstaltungen
  • für die Präsenz regionaler Erzeugnisse im Lebensmittelhandel und in der Gastronomie
Genussland Oberösterreich – Regionalität schafft Identität, die schmeckt

Die globalisierte Nahrungsmittelindustrie braucht standardisierte Rohware. Regionale Lebensmittel dagegen haben ihre Spezifika. Ihre Herstellung hat oft eine lange Tradition und basiert auf einem Wissen, das von Generation zu Generation weitergegen wurde, oft auch  erzeugt mit einem hohen Maß an handwerklichem Aufwand. Regionalspezifische Eigenschaften bestimmen den Geschmack und das macht die lokal erzeugten Lebensmittel zu besonderen Spezialitäten. Denn wenn sich die Rohstoffe in unmittelbarer Nähe zur Verarbeitung befinden, dann sind die Transportwege kurz und die Aufbereitung besonders schnell. Weil laufend frisch verarbeitet wird,  brauchen regional erzeugte Lebensmittel keine Zusätze, die  Natürlichkeit bleibt erhalten.

Mit vielfältigen Maßnahmen in unterschiedlichen Bereichen werden die Konsumenten auf den Wert und die Bedeutung regionaler Lebensmittel hingewiesen.

Genusslandprodukte im Lebensmittelhandel

Dank der Genussland Handels-Initiative gibt es Genussland Oberösterreich Produkte derzeit an  500 Handelsstandorten. Dadurch konnte die Verfügbarkeit regionaler Lebensmittel für die Kunden und Kundinnen entscheidend verbessert werden. Aufgrund steigender Nachfrage erweitert der Lebensmitteleinzelhandel ständig das Sortiment an regionalen Produkten.

Genusslandprodukte in der Gastronomie

Die Genussland Gastro-Initiative bemüht sich um den Einsatz regionaler Rohstoffe in der oberösterreichischen Gastronomie. Viele Wirte setzen aus Überzeugung auf Produkte aus der unmittelbaren Umgebung. Dieses Bekenntnis zur Regionalität und Qualität heimischer Produkte soll für den Gast verstärkt auch sichtbar gemacht werden. Zertifizierte Wirte verwenden nachweislich hochwertige, heimische und saisonale Produkte um ihren Gästen mehr Regionalität am Teller zu bieten und mit regionstypischen Speisen und Getränken zu punkten.

Kulinarische Veranstaltungen

Bei zahlreichen Veranstaltungen wie der Genusslandstraße Linz, Messeauftritten,  Präsentationen und Genussfesten lädt das Genussland Oberösterreich ein, seine vielfältigen Produkte und Köstlichkeiten kennenzulernen. Solche Großveranstaltungen bieten den Genussland-Partnerbetrieben die Möglichkeit, sich und ihre Produkte unter dem Qualitätsdach Genussland Oberösterreich publikumswirksam zu präsentieren und neue Konsumentenkreise anzusprechen.

zum Genussland-Team​​​​​​​

Aktuelles aus dem Genussland

Ziergrafik für Contentelemente
Mehr entdecken

Es tut sich einiges in unserem schönen Genussland. Mit einem Klick erfahrt ihr, welche Köstlichkeiten und Erlebnisse auf euch warten!

Unsere

Produzenten

Marktplatz​​​​​​​