Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

Koch- und Backrezepte aus dem Genussland Oberösterreich
Mit den extra für Sie zusammengestellten Koch- und Backrezepten ist gutes Gelingen garantiert.
Da macht Kochen Freude!

Christian Siebenhofer: Gebratenes Kalbsherz mit Erdepfelcrepe und Cremespinat


Christian Siebenhofer: Gebratenes Kalbsherz mit Erdepfelcrepe und Cremespinat

Rosa gebratenes Kalbsherz, Erdäpfelcrepe, Creme Spinat, geschmorte Radieschen

Zutaten

20 dag Kalbsherz
Butterschmalz
frische Kräuter
Salz, Pfeffer

Erdäpfelcrepe:
300g Erdäpfelpüree
ca. 140-160g Eigelb
80g Obers
Salz, Muskat
Butterschmalz zum Ausbacken

Cremespinat:
250g Blattspinat frisch
für die Béchamel
50g Butter
50g Mehl
1/4l Milch
Salz, Muskat

Geschmorte Radieschen:
12 Stk.Radieschen am besten bunt gemischt
2 El weisser Balsamicoessig
2 El Zucker
2 El Butter
Salz

Zutaten

20 dag Kalbsherz
Butterschmalz
frische Kräuter
Salz, Pfeffer

Erdäpfelcrepe:
300g Erdäpfelpüree
ca. 140-160g Eigelb
80g Obers
Salz, Muskat
Butterschmalz zum Ausbacken

Cremespinat:
250g Blattspinat frisch
für die Béchamel
50g Butter
50g Mehl
1/4l Milch
Salz, Muskat

Geschmorte Radieschen:
12 Stk.Radieschen am besten bunt gemischt
2 El weisser Balsamicoessig
2 El Zucker
2 El Butter
Salz

LT1: Christian Siebenhofer: Gebratenes Kalbsherz mit Erdepfelcrepe und Cremespinat
Rezept erstellt und zur Verfügung gestellt von:   Christian Siebenhofer Weindlhof Mauthausen

Zubereitung

Kalbsherz großzügig zuputzen, in Butterschmalz von allen Seiten anbraten und mit Kräutern bei ca. 120 Grad im Rohr ca. 10 - 12 Minuten ziehen lassen.

 

Erdäpfelcrepe: Das Erdäpfelpüree mit dem Eigelb, dem Obers und den Gewürzen glattrühren, und im Kühlschrank ca. 20 Minuten rasten lassen, anschließend im heißen Butterschmalz ausbacken und zu einer Crepe zusammenschlagen.

Geschmorte Radieschen:

Radieschen vierteln, in einer Pfanne Zucker karamelisieren lassen, 1 El Butter dazu, Radieschen dazu, salzen kurz durchschwenken, mit Balsamicoessig ablöschen. Ca. 5 min schmoren lassen, mit der restlichen Butter montieren.

Anrichten: Kalbsherz aus dem Rohr nehmen und in Tranchen schneiden, Cremespinat auf dem Teller verteilen, Herz dazwischen setzen, Radieschen darauf verteilen. Die Erdäpfelcrepe je nach Größe teilen oder den ganzen Crepe anrichten.

Genussland-Produkte finden Sie unter www.genussland.at

Weitere Informationen:
Genussland Oberösterreich

Oberösterreich Tourismus Information
Freistädter Straße 119, 4041 Linz, Austria
Tel.: +43 732 221022
E-mail: info@genussland.at

Christian Siebenhofer: Gebratenes Kalbsherz mit Erdepfelcrepe und Cremespinat
Erstellt und zur Verfügung gestellt von:
Christian Siebenhofer
Weindlhof Mauthausen
Druckansicht
Rezept drucken (PDF)