Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

Koch- und Backrezepte aus dem Genussland Oberösterreich
Mit den extra für Sie zusammengestellten Koch- und Backrezepten ist gutes Gelingen garantiert.
Da macht Kochen Freude!

Buchweizenpalatschinken mit Marmeladen


Buchweizenpalatschinken mit Marmeladen

Zutaten

Buchweizenpalatschinken
4 EL Vollkorn- Dinkelmehl
2 EL Buchweizenmehl
1 Ei
½ Tasse Dinkeldrink
1 TL Zucker
Prise Salz
Rapsöl zum Backen

Marillenmarmelade
500 g Marillen, entsteint, gewürfelt
500 g Gelierzucker 1:1
Zitronenschale und Saft, Vanille gemahlen
2 EL Rum

Himbeermarmelade
500 g Himbeeren
250 g Gelierzucker 2:1
Limettensaft und Schale

Zutaten

Buchweizenpalatschinken
4 EL Vollkorn- Dinkelmehl
2 EL Buchweizenmehl
1 Ei
½ Tasse Dinkeldrink
1 TL Zucker
Prise Salz
Rapsöl zum Backen

Marillenmarmelade
500 g Marillen, entsteint, gewürfelt
500 g Gelierzucker 1:1
Zitronenschale und Saft, Vanille gemahlen
2 EL Rum

Himbeermarmelade
500 g Himbeeren
250 g Gelierzucker 2:1
Limettensaft und Schale

Foto: Kneipp-Kurhaus der Marienschwestern Bad Mühllacken: Buchweizenpalatschinken mit Marmelade
Rezept erstellt und zur Verfügung gestellt von:   Kneipp-Kurhaus der Marienschwestern Bad Mühllacken Siegfried Wintgen, MBA, MSc Martin Thaller Mag. Karin Zausnig

Zubereitung

Buchweizenpalatschinken
Die Mehle mit dem Ei und dem Dinkeldrink glatt rühren, Zucker und Salz zugeben und 30 Minuten ruhen lassen. Nun sehr dünne Palatschinken backen. Mit Marmelade füllen und einrollen oder wie Crèpes einschlagen.

Marillenmarmelade
Die Marillen mit dem Zucker, Zitronensaft, Zitronenabrieb und Vanille 6-8 Minuten kochen. Dann in sterile Gläser füllen, mit Rum beträufeln, und diesen abbrennen. Dann die Gläser sofort verschließen und lagern.

Himbeermarmelade
Die Früchte mit Limette und Zucker 5 Minuten kochen, durch ein Sieb streichen und in sterile Gläser füllen

Tipp

Tipp: Der Palatschinkenteig lässt sich auch ohne Ei zubereiten, ist dann aber etwas brüchiger

Genussland-Produkte finden Sie unter www.genussland.at

Weitere Informationen:
Genussland Oberösterreich

Oberösterreich Tourismus Information
Freistädter Straße 119, 4041 Linz, Austria
Tel.: +43 732 221022
E-mail: info@genussland.at

Buchweizenpalatschinken mit Marmeladen
Erstellt und zur Verfügung gestellt von:
Kneipp-Kurhaus der Marienschwestern Bad Mühllacken
Siegfried Wintgen, MBA, MSc
Martin Thaller
Mag. Karin Zausnig
Literatur-Tipp
Druckansicht
Rezept drucken (PDF)