Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

Koch- und Backrezepte aus dem Genussland Oberösterreich
Mit den extra für Sie zusammengestellten Koch- und Backrezepten ist gutes Gelingen garantiert.
Da macht Kochen Freude!

Käsemürbteig


Käsemürbteig

Zutaten

250 g glattes Mehl
160 g Butter
200 g geriebener Stodertaler Rauchkäse oder Bergkäse
130 ml Schlagobers
½ Moccalöffel Salz
2 g Backpulver

Zum Bestreichen:
verquirltes Ei

Zum Bestreuen:
Kümmel, Mohn, Sonnenblumenkerne, Sesam oder geriebener Käse

Zutaten

250 g glattes Mehl
160 g Butter
200 g geriebener Stodertaler Rauchkäse oder Bergkäse
130 ml Schlagobers
½ Moccalöffel Salz
2 g Backpulver

Zum Bestreichen:
verquirltes Ei

Zum Bestreuen:
Kümmel, Mohn, Sonnenblumenkerne, Sesam oder geriebener Käse

Zubereitung

Alle Zutaten in einer Rührschüssel oder auf einer Arbeitsfläche zügig zu einem Mürbteig kneten. Vor dem Verarbeiten im Kühlschrank mit Klarsichtfolie abgedeckt 2 bis 3 Stunden rasten lassen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche oder zwischen zwei Backmatten 2 mm dick ausrollen. Überschüssiges Mehl mit einem Mehlbesen oder Pinsel abkehren. Beliebige Formen ausstechen. Auf ein vorbereitetes Backblech legen, mit verquirltem Ei bestreichen und z. B. mit Kümmel bestreuen. Im vorgeheizten Backrohr bei 165 bis 175 °C 10 bis 14 Minuten auf Sicht goldgelb backen.

Variante:

Diese Kekse können auch sehr gut mit diversen Aufstrichen gefüllt werden. Hierzu jeweils ein Keks auf einer Seite mit dem entsprechenden Aufstrich bestreichen und die andere nach Wunsch bestreuen. Dann die Kekse zusammensetzen.

Tipp

Die gefüllten Kekse nicht zu lange stehen lassen, da die Fülle Flüssigkeit enthält, welche die Kekse aufweicht. Ungefüllte Kekse lassen sich in einer gut verschlossenen Dose 2 bis 3 Wochen aufbewahren.

Genussland-Produkte finden Sie unter www.genussland.at

Weitere Informationen:
Genussland Oberösterreich

Oberösterreich Tourismus Information
Freistädter Straße 119, 4041 Linz, Austria
Tel.: +43 732 221022
E-mail: info@genussland.at

Käsemürbteig
Literatur-Tipp
Druckansicht
Rezept drucken (PDF)