Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

Koch- und Backrezepte aus dem Genussland Oberösterreich
Mit den extra für Sie zusammengestellten Koch- und Backrezepten ist gutes Gelingen garantiert.
Da macht Kochen Freude!

Saftige Nussschnitten


Saftige Nussschnitten

Zutaten

250 g zimmerwarme Butter
200 g Feinkristallzucker
6 Dotter
6 Eiklar
140 g fein geriebene Haselnüsse
140 g geriebene Kuvertüre oder Haushaltsschokolade
2 cl Milch
2 cl Rum 60 %
170 g glattes Mehl
1 gestrichener TL Backpulver
Prise Salz

Zum Bestreichen:
Ribiselmarmelade

Zum Abdecken:
Einfache Zuckerglasur:
200 g fein gesiebter Staubzucker
ca. 4 cl Wasser, Milch, Fruchtsaft oder Alkohol
1 cl Zitronensaft

Oder Fondantglasur:
200 g Fondant (im Fachhandel oder beim Bäcker erhältlich)
100 g weiße, helle, dunkle Kuvertüre oder Schokolade
20 g Kokosfett

Zutaten

250 g zimmerwarme Butter
200 g Feinkristallzucker
6 Dotter
6 Eiklar
140 g fein geriebene Haselnüsse
140 g geriebene Kuvertüre oder Haushaltsschokolade
2 cl Milch
2 cl Rum 60 %
170 g glattes Mehl
1 gestrichener TL Backpulver
Prise Salz

Zum Bestreichen:
Ribiselmarmelade

Zum Abdecken:
Einfache Zuckerglasur:
200 g fein gesiebter Staubzucker
ca. 4 cl Wasser, Milch, Fruchtsaft oder Alkohol
1 cl Zitronensaft

Oder Fondantglasur:
200 g Fondant (im Fachhandel oder beim Bäcker erhältlich)
100 g weiße, helle, dunkle Kuvertüre oder Schokolade
20 g Kokosfett

Foto: Saftige Nussschnitten auf einem Teller

Zubereitung

Butter mit der Hälfte des Zuckers und Salz schaumig rühren. Nach und nach Dotter dazugeben. Eiklar mit restlichem Zucker zu steifem Schnee schlagen. In den Abtrieb Milch und Rum unterrühren. Schneemasse mit den restlichen Zutaten locker und zügig untermengen. Auf ein vorbereitetes Backblech mit höherem Rand streichen und im vorgeheizten Backrohr bei ca. 175 °C ungefähr 30 Minuten backen. Noch heiß mit Marmelade bestreichen und die Glasur darauf verstreichen.

Einfache Zuckerglasur: Staubzucker mit z. B. Wasser und Zitronensaft zu einer glatten und streichfähigen Masse verrühren und auf das Gebäck streichen. Glasur kurz vor dem Auftragen etwas erwärmen. Eignet sich für Mürbteiggebäck, Spritzgebäck und Schnitten.

Tipp: Diese Glasur kann mit Karottensaft, rotem Sirup oder Lebensmittelfarbe eingefärbt werden. Sie ist zwar sehr schnell zubereitet, glänzt aber weniger. Man kann auch noch 10 g flüssiges Kokosfett darunter mischen.

Fondantglasur: Alle Zutaten in einen Topf geben und unter ständigem Rühren auf Körpertemperatur erwärmen, bis sie schön bindet. Eignet sich für alle Kekse und Schnitten.

Tipp: Wenn die Glasur zu dick geraten ist, mit Wasser oder Alkohol verdünnen.

Tipp

Eignen sich sehr gut als schnelles Weihnachtsgebäck oder als Schnitten zum Kaffee oder Dessert. Wichtig: Die Schnitten immer gut zugedeckt und verschlossen lagern, da sie sonst sehr schnell austrocknen.

Genussland-Produkte finden Sie unter www.genussland.at

Weitere Informationen:
Genussland Oberösterreich

Oberösterreich Tourismus Information
Freistädter Straße 119, 4041 Linz, Austria
Tel.: +43 732 221022
E-mail: info@genussland.at

Saftige Nussschnitten
Literatur-Tipp
Druckansicht
Rezept drucken (PDF)