Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

Koch- und Backrezepte aus dem Genussland Oberösterreich
Mit den extra für Sie zusammengestellten Koch- und Backrezepten ist gutes Gelingen garantiert.
Da macht Kochen Freude!

Leberkäse-Knödel


Leberkäse-Knödel

Zutaten

950 g Leberkäse
200 g fein würfelig geschnittener Zwiebel
3 bis 4 Knoblauchzehen
1 TL Salz
¼ TL Pfeffer
Prise Muskatnuss
½ TL Majoran
ca. 2 bis 3 EL Petersilie fein gehackt

Zutaten

950 g Leberkäse
200 g fein würfelig geschnittener Zwiebel
3 bis 4 Knoblauchzehen
1 TL Salz
¼ TL Pfeffer
Prise Muskatnuss
½ TL Majoran
ca. 2 bis 3 EL Petersilie fein gehackt

Foto: Lerberkäse-Knödel werden zubereitet
Rezept erstellt und zur Verfügung gestellt von:   Ingrid Pernkopf

Zubereitung

Kleine Knöderl formen und frieren. Mit beliebigem Teig umhüllen. Dazu passt sehr gut Krautsalat, Sauerkraut, Rahmkraut usw. Sehr gut auch Sauerrahm mit Salz, Pfeffer und frisch geriebenem Kren verrührt oben auf den Knödel servieren.

Ableitungen: Die Knödel können beliebig geschmacklich verändert werden:

Variante I:

280 g obige Grundmasse, 70 bis 90 g klein würfelige geschnittener, würziger Käse

Variante II:

280 g Grundmasse, 25 g milde Pfefferoni, 30 g Paprika, eventuell auch noch Paprikapulver und 1 KL Ketchup.

Variante III:

280 g Grundmasse, 100 g gekochte, in kleine Würfel geschnittene rote Rüben, 1 EL frisch geriebenen Kren. Eventuell noch Salz

Variante IV:

280 g Grundmasse, 100 g Creme fraiche, 50 g klein würfelig geschnittenes Hausbrot (Brotverwertung), 60 g Speckwürfel kurz angeschwitzt. Eventuell noch Salz. Auch hier sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt

Weitere Einlagen: Gekochte Kartoffelwürfel (auch gebackene), gehackte Eier, Pilze nach Saison, Löffelkäse, Essiggurkerl

Rezept ergibt ca. 1.160 g fertige Masse (große Menge, entweder einfrieren oder halbieren)

Tipp

Probieren Sie anfangs nur kleine Mengen und finden Sie Ihr Lieblingsrezept

Genussland-Produkte finden Sie unter www.genussland.at

Weitere Informationen:
Genussland Oberösterreich

Oberösterreich Tourismus Information
Freistädter Straße 119, 4041 Linz, Austria
Tel.: +43 732 221022
E-mail: info@genussland.at

Leberkäse-Knödel
Erstellt und zur Verfügung gestellt von:
Ingrid Pernkopf
Druckansicht
Rezept drucken (PDF)