Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

Koch- und Backrezepte aus dem Genussland Oberösterreich
Mit den extra für Sie zusammengestellten Koch- und Backrezepten ist gutes Gelingen garantiert.
Da macht Kochen Freude!

Käsenocken auf brauner Zwiebelbutter und Vogerlsalat


Käsenocken auf brauner Zwiebelbutter und Vogerlsalat

Zutaten

400 g Knödelbrot
250 ml Gmundner Vollmilch 3,5%
30 g Gmundner Teebutter
2 Stk. Eier
80 g Mehl
300 g Gmundner Bierkäse
150 g Erdäpfel (gekocht und gepresst)
150 g Gmundner Schloss Orth
1 EL Petersilie (gehackt)
Salz, Pfeffer weiß
Muskat
2 Stk. Zwiebel (geschält)
100 g Butterschmalz
Vogerlsalat

Zutaten

400 g Knödelbrot
250 ml Gmundner Vollmilch 3,5%
30 g Gmundner Teebutter
2 Stk. Eier
80 g Mehl
300 g Gmundner Bierkäse
150 g Erdäpfel (gekocht und gepresst)
150 g Gmundner Schloss Orth
1 EL Petersilie (gehackt)
Salz, Pfeffer weiß
Muskat
2 Stk. Zwiebel (geschält)
100 g Butterschmalz
Vogerlsalat

Foto: Käsenocken auf brauner Zwiebelbutter und Vogerlsalat
Rezept erstellt und zur Verfügung gestellt von:   Reinhard Sommereder, Küchenchef im Schlosshotel Freisitz Roith in Gmunden Schlosshotel „Freisitz Roith“

Zubereitung

Käsenocken: Gmundner Bierkäse und Gmundner Schloss Orth in kleine Würfel schneiden. Kartoffel kochen und pressen. Vollmilch mit Teebutter aufkochen. Kartoffel mit Knödelbrot, Eiern, Käse und dem Mehl vermengen. Anschließend die warme Milch beigeben und mit den Gewürzen abschmecken. Zum Schluss noch Petersilie beifügen und die Masse gut vermengen. Mit zwei Esslöffeln Nockerl formen und im siedenden Wasser kochen.

Zwiebelbutter: Zwiebel in feine Streifen schneiden und in dem Butterschmalz solange braten bis die Zwiebel eine bräunliche Farbe annimmt.

Anrichten: Braune Zwiebelbutter in die Mitte des Tellers geben. Darauf die Käsenocken anrichten mit etwas Butter betreufeln und mit Vogerlsalat, Cherrytomaten und etwas Schnittlauch ausgarnieren.

Genussland-Produkte finden Sie unter www.genussland.at

Weitere Informationen:
Genussland Oberösterreich

Oberösterreich Tourismus Information
Freistädter Straße 119, 4041 Linz, Austria
Tel.: +43 732 221022
E-mail: info@genussland.at

Käsenocken auf brauner Zwiebelbutter und Vogerlsalat
Erstellt und zur Verfügung gestellt von:
Reinhard Sommereder, Küchenchef im Schlosshotel Freisitz Roith in Gmunden
Schlosshotel „Freisitz Roith“
Druckansicht
Rezept drucken (PDF)