Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

Koch- und Backrezepte aus dem Genussland Oberösterreich
Mit den extra für Sie zusammengestellten Koch- und Backrezepten ist gutes Gelingen garantiert.
Da macht Kochen Freude!

Mühlviertler Erdäpfel-Mehl-Knödel


Mühlviertler Erdäpfel-Mehl-Knödel

Zutaten

300 g gekochte mehlige Erdäpfel
200-220 g glattes Mehl
ca. 1 TL Salz

 

Zutaten

300 g gekochte mehlige Erdäpfel
200-220 g glattes Mehl
ca. 1 TL Salz

 

Foto: Pernkopf: Mühlviertler Erdäpfel-Mehl-Knödel werden geformt
Rezept erstellt und zur Verfügung gestellt von:   Dieses Rezept aus dem Kochbuch "Die oberöstereichische Küche"stammt aus dem Oberen Mühlviertel und wurde freundlicherweise von Frau Maria Zoidl aus Ulrichsberg zur Verfügung gestellt.

Zubereitung

Die gekochten, geschälten, kalten Erdäpfel grob, also nicht zu fein, reiben. Mehl und Salz zugeben und die etwas krümelige Masse zu Knödeln formen. Keine Angst, die locker wirkende Masse bindet beim festen Zusammendrücken ganz gut!

Knödel in Salzwasser ca. 20 Minuten ziehen lassen. Verwendung: zu Schweinsbraten oder Geselchte.

 

Tipp

Wenn Sie speckige Erdäpfel verwenden, so erhöhen Sie einfach die Mehlzugabe etwas.

Genussland-Produkte finden Sie unter www.genussland.at

Weitere Informationen:
Genussland Oberösterreich

Oberösterreich Tourismus Information
Freistädter Straße 119, 4041 Linz, Austria
Tel.: +43 732 221022
E-mail: info@genussland.at

Mühlviertler Erdäpfel-Mehl-Knödel
Erstellt und zur Verfügung gestellt von:
Dieses Rezept aus dem Kochbuch "Die oberöstereichische Küche"stammt aus dem Oberen Mühlviertel und wurde freundlicherweise von Frau Maria Zoidl aus Ulrichsberg zur Verfügung gestellt.
Druckansicht
Rezept drucken (PDF)