Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

Koch- und Backrezepte aus dem Genussland Oberösterreich
Mit den extra für Sie zusammengestellten Koch- und Backrezepten ist gutes Gelingen garantiert.
Da macht Kochen Freude!

Gedünstete "Knofel"-Schweinskoteletts im Mostsaftl mit Mangold-Erdäpfel-Strudel


Gedünstete "Knofel"-Schweinskoteletts im Mostsaftl mit Mangold-Erdäpfel-Strudel

Zutaten

4 schöne Schweinskoteletts vom Strohschwein
3 Knoblauchzehen, fein gehackt
Kräutersalz, Pfeffer
Kümmel
ca. 1 EL Mehl
1 EL Schweineschmalz
125 ml Mischlingsmost
250 ml Rindsuppe
ev. Butterkugerl (20 g Butter, 20 g Mehl)
Mangold-Erdäpfel-Strudel:
500 g mehlige Erdäpfel, gekocht
2 Eier
125 ml Obers
Salz, Pfeffer
Muskatnuss
2 Strudelblätter
etwas Butter
ca. 4–6 Mangoldblätter, blanchiert
Ei zum Bestreichen
Kümmel zum Bestreuen

Zutaten

4 schöne Schweinskoteletts vom Strohschwein
3 Knoblauchzehen, fein gehackt
Kräutersalz, Pfeffer
Kümmel
ca. 1 EL Mehl
1 EL Schweineschmalz
125 ml Mischlingsmost
250 ml Rindsuppe
ev. Butterkugerl (20 g Butter, 20 g Mehl)
Mangold-Erdäpfel-Strudel:
500 g mehlige Erdäpfel, gekocht
2 Eier
125 ml Obers
Salz, Pfeffer
Muskatnuss
2 Strudelblätter
etwas Butter
ca. 4–6 Mangoldblätter, blanchiert
Ei zum Bestreichen
Kümmel zum Bestreuen

Foto: Gedünstete Knofel-Schweinskoteletts im Mostsaftl mit Mangold-Erdäpfel-Strudel
Rezept erstellt und zur Verfügung gestellt von:   Aus dem Kochbuch "Meine Mostbarkeiten - Feine Schmankerln rund um den Most"

Zubereitung

Die Koteletts leicht klopfen und die Randerln einige Male einschneiden.
Gut mit Knoblauch und den Gewürzen einreiben. Anschließend bemehlen und in Schweineschmalz beidseitig goldbraun braten. Mit Most aufgießen, kurz verkochen lassen und Suppe zugeben. Die Koteletts zugedeckt dünsten lassen.
Wer die Soße noch sämiger will, kann zum Schluss ein Butterkugerl (Butter und Mehl zu gleichen Teilen verkneten, Kugerl formen und kalt stellen) rasch unterrühren.
Die Koteletts mit dem leicht schräg geschnittenen Strudel anrichten.

Mangold-Erdäpfel-Strudel:
Einen Teil der gekochten Erdäpfel passieren, den Rest in Würfel schneiden.
In die Erdäpfelmasse die Eier, das Obers und die Gewürze untermengen.
Zwischen die beiden Strudelblätter etwas zerlassene Butter geben, die blanchierten Mangoldblätter auflegen, die Erdäpfelmasse aufstreichen und den Strudel aufrollen.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit Ei bestreichen und mit Kümmel leicht bestreuen.
Bei 180 °C im vorgeheizten Rohr ca. 25 Minuten goldbraun backen.

Tipp

Als Gemüsebeilage empfehle ich knackig gedünsteten Mangold. Zu diesem Gericht mundet ein kräftiger Schluck Most.

Genussland-Produkte finden Sie unter www.genussland.at

Weitere Informationen:
Genussland Oberösterreich

Oberösterreich Tourismus Information
Freistädter Straße 119, 4041 Linz, Austria
Tel.: +43 732 221022
E-mail: info@genussland.at

Gedünstete "Knofel"-Schweinskoteletts im Mostsaftl mit Mangold-Erdäpfel-Strudel
Erstellt und zur Verfügung gestellt von:
Aus dem Kochbuch "Meine Mostbarkeiten - Feine Schmankerln rund um den Most"
Literatur-Tipp
Druckansicht
Rezept drucken (PDF)