Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

Koch- und Backrezepte aus dem Genussland Oberösterreich
Mit den extra für Sie zusammengestellten Koch- und Backrezepten ist gutes Gelingen garantiert.
Da macht Kochen Freude!

Biohuhn im Gemüsemantel mit Quendelsabayon


Biohuhn im Gemüsemantel mit Quendelsabayon

Zutaten

für 2 Personen:

Huhn
1 Stk. Hühnerbrust, ca. 200 g
60 g Geflügelfarce
Steinsalz, Pfeffermühle
Je 50 g Karotten- und Lauchstreifen, blanchiert

Beilagen:
4 Stk. Ricottaravioli
160 g Sommergemüse, gefällig zugeschnitten
1 EL Butter
Steinsalz, Honig, Chili, Gemüsefond

Sabayon:
1 Stk. Dotter
50 ml Geflügelfond
Quendel, fein gehackt
Steinsalz, Muskat

Zutaten

für 2 Personen:

Huhn
1 Stk. Hühnerbrust, ca. 200 g
60 g Geflügelfarce
Steinsalz, Pfeffermühle
Je 50 g Karotten- und Lauchstreifen, blanchiert

Beilagen:
4 Stk. Ricottaravioli
160 g Sommergemüse, gefällig zugeschnitten
1 EL Butter
Steinsalz, Honig, Chili, Gemüsefond

Sabayon:
1 Stk. Dotter
50 ml Geflügelfond
Quendel, fein gehackt
Steinsalz, Muskat

Foto: Siegfried Wintgen: Biohuhn im Gemüsemantel mit Quendelsabayon
Rezept erstellt und zur Verfügung gestellt von:   Das Rezept ist von Siegfried Wintgen - MSc, Gesundheitswissenschaftler, Ernährungsberater und Küchenmeister - und wurde für dieses Foto auch von ihm zubereitet. Mehr zum vielfältigen Schulungs- und Beratungsangebot von Siegfried Wintgen finden Sie unter http://www.gesundekueche.at.

Zubereitung

Huhn
Aus den Gemüsen ein Gitter flechten. Die gewürzte Brust dünn mit der Farce rundum einstreichen, dann in das Gitter schlagen und über Dampf sanft garen.

 

Gemüse:
Die zugeschnittenen Gemüse mit etwas Fond sowie der Butter, dem Honig und den Gewürzen mit Biss glasieren. Die Ravioli mit Biss kochen.

Sabayon:
Alle Zutaten im Schlagkessel über Dampf cremig aufschlagen und zusammen mit dem Huhn, den Ravioli sowie dem Gemüse anrichten.

Genussland-Produkte finden Sie unter www.genussland.at

Weitere Informationen:
Genussland Oberösterreich

Oberösterreich Tourismus Information
Freistädter Straße 119, 4041 Linz, Austria
Tel.: +43 732 221022
E-mail: info@genussland.at

Biohuhn im Gemüsemantel mit Quendelsabayon
Erstellt und zur Verfügung gestellt von:
Das Rezept ist von Siegfried Wintgen - MSc, Gesundheitswissenschaftler, Ernährungsberater und Küchenmeister - und wurde für dieses Foto auch von ihm zubereitet. Mehr zum vielfältigen Schulungs- und Beratungsangebot von Siegfried Wintgen finden Sie unter http://www.gesundekueche.at.
Druckansicht
Rezept drucken (PDF)