Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

Koch- und Backrezepte aus dem Genussland Oberösterreich
Mit den extra für Sie zusammengestellten Koch- und Backrezepten ist gutes Gelingen garantiert.
Da macht Kochen Freude!

Rosenblütenmousse auf Stachelbeergelee


Rosenblütenmousse auf Stachelbeergelee

Zutaten

Für 2 Personen:

Mousse:
60 g Rosenblütenmarmelade(1 Teil Rosenblüten, 1,5 Teile Gelierzucker, 2 Teile Birnensaft)
70 ml Weißwein
2 Bl. Gelatine
120 ml Schlag

Gelee:
120 g Stachelbeeren, halbiert
100 ml Apfelsaft
1,5 Bl. Gelatine
20 ml Birnendicksaft

Garnitur:
Beeren, der Saison, Schokostäbchen

Zutaten

Für 2 Personen:

Mousse:
60 g Rosenblütenmarmelade(1 Teil Rosenblüten, 1,5 Teile Gelierzucker, 2 Teile Birnensaft)
70 ml Weißwein
2 Bl. Gelatine
120 ml Schlag

Gelee:
120 g Stachelbeeren, halbiert
100 ml Apfelsaft
1,5 Bl. Gelatine
20 ml Birnendicksaft

Garnitur:
Beeren, der Saison, Schokostäbchen

Foto: Oberösterreich Tourismus/Röbl: Rosenblütenmousse auf Stachelbeergelee
Rezept erstellt und zur Verfügung gestellt von:   Das Rezept ist von Siegfried Wintgen - MSc, Gesundheitswissenschaftler, Ernährungsberater und Küchenmeister - und wurde für dieses Foto auch von ihm zubereitet. Mehr zum vielfältigen Schulungs- und Beratungsangebot von Siegfried Wintgen finden sie unter http://www.gesundekueche.at

Zubereitung

Mousse: Den Weißwein erhitzen, die Marmelade zugeben sowie die eingeweichte Gelatine und etwas abkühlen, dann den Schlag unterziehen und in Förmchen füllen und 4 Stunden kühlen.

Gelee: Den Apfelsaft mit dem Dicksaft erhitzen und im Sud die Stachelbeeren 20 Minuten ziehen lassen. Dann die Gelatine zugeben und in tiefe Teller anrichten und kühlen.

Anrichten: Auf dem Gelee das gestürzte Mousse platzieren und nett dekorieren.

Genussland-Produkte finden Sie unter www.genussland.at

Weitere Informationen:
Genussland Oberösterreich

Oberösterreich Tourismus Information
Freistädter Straße 119, 4041 Linz, Austria
Tel.: +43 732 221022
E-mail: info@genussland.at

Rosenblütenmousse auf Stachelbeergelee
Erstellt und zur Verfügung gestellt von:
Das Rezept ist von Siegfried Wintgen - MSc, Gesundheitswissenschaftler, Ernährungsberater und Küchenmeister - und wurde für dieses Foto auch von ihm zubereitet. Mehr zum vielfältigen Schulungs- und Beratungsangebot von Siegfried Wintgen finden sie unter http://www.gesundekueche.at
Druckansicht
Rezept drucken (PDF)