Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

Koch- und Backrezepte aus dem Genussland Oberösterreich
Mit den extra für Sie zusammengestellten Koch- und Backrezepten ist gutes Gelingen garantiert.
Da macht Kochen Freude!

Hendlbrustroulade mit Paprikasauce und Reis


Hendlbrustroulade mit Paprikasauce und Reis

Zutaten

Für ca. 4 Personen:
 
Hendlbrustroulade:
4 Hendlbrüste (á ca 120-150g)
2 Knoblauchzehen
1 kleine Zwiebel
100g frischen (oder tiefgekühlten) Blattspinat
4 Scheiben Goudakäse
Salz, Pfeffer, gemahlener Kümmel, Muskatnuss
Öl zum Anbraten

Paprikasauce:

1 roter Paprika
1 kleine Zwiebel
2 kleine Erdäpfel
¼ l Sahne
¼ l Milch
8-10 grüne Pfefferkörner
1 TL Weinbrand
Salz
Öl zum Anbraten
 
Beilage:

250g Reis
½ TL Salz

 

Zutaten

Für ca. 4 Personen:
 
Hendlbrustroulade:
4 Hendlbrüste (á ca 120-150g)
2 Knoblauchzehen
1 kleine Zwiebel
100g frischen (oder tiefgekühlten) Blattspinat
4 Scheiben Goudakäse
Salz, Pfeffer, gemahlener Kümmel, Muskatnuss
Öl zum Anbraten

Paprikasauce:

1 roter Paprika
1 kleine Zwiebel
2 kleine Erdäpfel
¼ l Sahne
¼ l Milch
8-10 grüne Pfefferkörner
1 TL Weinbrand
Salz
Öl zum Anbraten
 
Beilage:

250g Reis
½ TL Salz

 

Foto: Gasthof zum Schwarzen Adler: Hendlbrustroulade mit Paprikasauce und Reis
Rezept erstellt und zur Verfügung gestellt von:   Wenzel Michael, Küchenchef vom Gasthof Zum Schwarzen Adler in Ottensheim. Gasthof Zum Schwarzen Adler

Zubereitung

Hendlbrustroulade:
Zwiebel und Knoblauchzehen fein würfelig schneiden und einer Pfanne mit etwas Öl leicht anschwitzen. Blanchierten (oder aufgetauter und ausgedrückten) Blattspinat und Gouda dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hendlbrüste dünn klopfen und die vorbereitete Spinatmasse dünn verteilen. Anschließend zu einer Roulade zusammen rollen. Hendlbrustrouladen mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Muskatnuss einreiben. Rouladen in einer Pfanne mit etwas Öl kurz braun anbraten und dann bei 160°C Heißluft für ca 20 Minuten ins Rohr stellen.

Paprikasauce:
Paprika, Zwiebel und Erdäpfel in grobe Stücke schneiden, in einen Topf mit Öl leicht mit Farbe anrösten. Mit Milch und Sahne ablöschen, Weinbrand und Salz dazugeben. 5-10 Minuten köcheln lassen. Mit Pürrierstab aufmixen bis es eine feine Sauce ist und dann abschmecken.

Beilage:
Ca. einen ¾ l Wasser mit den Salz zum Kochen bringen. Reis hineingeben und bei kleiner Hitze kochen bis der Reis weich ist.

Genussland-Produkte finden Sie unter www.genussland.at

Weitere Informationen:
Genussland Oberösterreich

Oberösterreich Tourismus Information
Freistädter Straße 119, 4041 Linz, Austria
Tel.: +43 732 221022
E-mail: info@genussland.at

Hendlbrustroulade mit Paprikasauce und Reis
Erstellt und zur Verfügung gestellt von:
Wenzel Michael, Küchenchef vom Gasthof Zum Schwarzen Adler in Ottensheim.
Gasthof Zum Schwarzen Adler
Druckansicht
Rezept drucken (PDF)