Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

Koch- und Backrezepte aus dem Genussland Oberösterreich
Mit den extra für Sie zusammengestellten Koch- und Backrezepten ist gutes Gelingen garantiert.
Da macht Kochen Freude!

Melange von Tomate und Kerbel


Melange von Tomate und Kerbel

Zutaten

Tomaten Gelee:
400 g Kirschtomaten
20 g Zwiebeln, gewürfelt
10 g Knoblauch, fein gehackt
10 g Thymian, gehackt
1,5 Bl. Gelatine, eingeweicht
Steinsalz, Chili, Akazienhonig, Apfelessig

Kerbelmousse:
120 g Magerquark
1 Bl. Gelatine, eingeweicht
30 g Kerbel
40 ml Sahne
Steinsalz, Maccis

Alpenlachs:

8 Streifen Alpenlachs, ca. 8 x 1 cm
Steinsalz, Limette, Olivenöl, Koriander aus der Mühle, Dill gehackt

Zutaten

Tomaten Gelee:
400 g Kirschtomaten
20 g Zwiebeln, gewürfelt
10 g Knoblauch, fein gehackt
10 g Thymian, gehackt
1,5 Bl. Gelatine, eingeweicht
Steinsalz, Chili, Akazienhonig, Apfelessig

Kerbelmousse:
120 g Magerquark
1 Bl. Gelatine, eingeweicht
30 g Kerbel
40 ml Sahne
Steinsalz, Maccis

Alpenlachs:

8 Streifen Alpenlachs, ca. 8 x 1 cm
Steinsalz, Limette, Olivenöl, Koriander aus der Mühle, Dill gehackt

Foto: Kneipp Verlag Wien/Peter Barci: Melange von Tomate und Kerbel
Rezept erstellt und zur Verfügung gestellt von:   Siegfried Wintgen, MBA, MSc

Zubereitung

Tomaten Gelee: Die Zwiebeln anschwitzen, den Knoblauch zugeben und ebenso die Kirschtomaten und den Thymian. Das Ganze um 2/3 einkochen und durch ein Sieb streichen. Dann die ausgedrückte Gelatine unterrühren, kräftig abschmecken, in 4 Cocktailgläser füllen und kühlen.

Kerbelmousse: Den Quark mit dem feingehackten Kerbel hochtourig mixen, bis die Masse grün ist, dann ein wenig davon mit der aufgelösten Gelatine verrühren bevor alles zusammen vermengt wird. Nun noch die Sahne unterheben, gut abschmecken und auf das Tomatenmousse dressieren.

Alpenlachs: Limettensaft mit Olivenöl und Gewürzen verrühren, die Alpenlachsstreifen damit marinieren und zu 4 Rosen formen. Die Rosen auf das Mousse setzen und mit Blüten garnieren.

Genussland-Produkte finden Sie unter www.genussland.at

Weitere Informationen:
Genussland Oberösterreich

Oberösterreich Tourismus Information
Freistädter Straße 119, 4041 Linz, Austria
Tel.: +43 732 221022
E-mail: info@genussland.at

Melange von Tomate und Kerbel
Erstellt und zur Verfügung gestellt von:
Siegfried Wintgen, MBA, MSc
Literatur-Tipp
Druckansicht
Rezept drucken (PDF)