Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

Koch- und Backrezepte aus dem Genussland Oberösterreich
Mit den extra für Sie zusammengestellten Koch- und Backrezepten ist gutes Gelingen garantiert.
Da macht Kochen Freude!

Faschierte Laibchen (Fleischlos) mit Bratensoße


Faschierte Laibchen (Fleischlos) mit Bratensoße

Zutaten

100 g Champignons
2 Semmeln (80 g Knödelbrot)
150 g Zwiebeln ( 1 große Zwiebel)
100 g Räuchertofu
50 g Sojagranulat
50 g Soja fein
2 Eier
1/8 l Milch
1 TL Butterschmalz
1 dicker Tl Hefepaste
1 TL Majoran
1 TL Lakritzesalz
20 g Semmelbrösel
etwas Kümmel
Pfeffer
Butterschmalz zum Anbraten

Bratensoße:
1-2 EL pflanzliches Schmalz
2 Knoblauchzehen mit dem Messer andrücken
½ TL Kümmel
2-3 EL Sojasoße
2-3 EL Wasser

 

Zutaten

100 g Champignons
2 Semmeln (80 g Knödelbrot)
150 g Zwiebeln ( 1 große Zwiebel)
100 g Räuchertofu
50 g Sojagranulat
50 g Soja fein
2 Eier
1/8 l Milch
1 TL Butterschmalz
1 dicker Tl Hefepaste
1 TL Majoran
1 TL Lakritzesalz
20 g Semmelbrösel
etwas Kümmel
Pfeffer
Butterschmalz zum Anbraten

Bratensoße:
1-2 EL pflanzliches Schmalz
2 Knoblauchzehen mit dem Messer andrücken
½ TL Kümmel
2-3 EL Sojasoße
2-3 EL Wasser

 

Foto: Silvia Maritsch - Rager: Faschierte Laibchen Fleischlos mit Bratensoße
Rezept erstellt und zur Verfügung gestellt von:   Silvia Maritsch-Rager

Zubereitung

Semmel würfelig schneiden und mit warmer Milch begießen. Zwiebel fein hacken und in Butterschmalz goldbraun anrösten. Champignons klein schneiden und mit der Zwiebel mitrösten. Sojagranulat und Soja fein zugeben und kurz durchrösten. Mit Majoran, Lakritzesalz, Kümmel und Pfeffer würzen. Die Semmeln nicht ausdrücken, zu der Masse geben und mit den Eiern alles gut vermengen. Im Mixer kurz durchmixen damit sich die Masse besser bindet. Mit den Händen zu Laibchen formen und in Semmelbrösel andrücken. In heißem Butterschmalz anbraten.

Bratensoße:
Pflanzliches Schmalz in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin anbraten.Kümmel zugeben und mit Sojasoße ablöschen. Etwas Wasser zugeben und den Knoblauch und Kümmel mit einem Sieb abgießen. Die Soße abschmecken.

Genussland-Produkte finden Sie unter www.genussland.at

Weitere Informationen:
Genussland Oberösterreich

Oberösterreich Tourismus Information
Freistädter Straße 119, 4041 Linz, Austria
Tel.: +43 732 221022
E-mail: info@genussland.at

Faschierte Laibchen (Fleischlos) mit Bratensoße
Erstellt und zur Verfügung gestellt von:
Silvia Maritsch-Rager
Literatur-Tipp
Druckansicht
Rezept drucken (PDF)