Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

Koch- und Backrezepte aus dem Genussland Oberösterreich
Mit den extra für Sie zusammengestellten Koch- und Backrezepten ist gutes Gelingen garantiert.
Da macht Kochen Freude!

Karpfen und Kürbis


Karpfen und Kürbis

Zutaten

Zutaten für 4 Personen

ca. 2 kg Karpfen
200 g Kürbiskerne
50 g Maismehl
2 Eier
500 g Butterschmalz
1kg reifer Holunder
100 g Zucker
1 Prise Salz
400 g reife Marillen
50 g Zucker
120 g Polenta
120 g Sahne
20 g Butter
Holundersaft
120 g Polenta
60 g Sahne
20 g Butter
60 g Hokkaido Kürbispürée
4 Zweige Estragon oder ähnliches

Zutaten

Zutaten für 4 Personen

ca. 2 kg Karpfen
200 g Kürbiskerne
50 g Maismehl
2 Eier
500 g Butterschmalz
1kg reifer Holunder
100 g Zucker
1 Prise Salz
400 g reife Marillen
50 g Zucker
120 g Polenta
120 g Sahne
20 g Butter
Holundersaft
120 g Polenta
60 g Sahne
20 g Butter
60 g Hokkaido Kürbispürée
4 Zweige Estragon oder ähnliches

Foto: Monika Löff: Karpfen & Kürbis
Rezept erstellt und zur Verfügung gestellt von:   Dieses Rezept entstand in Kooperation mit Restaurant Weinhaus Attwenger

Zubereitung

Karpfen waschen, filetieren, enthäuten & portionieren. Kalt stellen.

Den Holunder waschen, putzen und entsaften. Mit dem Zucker nach  Belieben abschmecken und eine Prise Salz hinzugeben. Zur Seite stellen. Die Marillen waschen, halbieren & entsteinen. Im Topf erhitzen und leicht  einkochen, eine Prise Salz hinzu und mit dem Zucker abschmecken. Zur  Seite stellen.

Die Kürbiskerne mahlen und in eine flache Schüssel geben. Maismehl &  Eier auch jeweils in eine flache Schüssel geben.

Sahne in einer Pfanne unter Rühren zum Kochen bringen, Polenta &  Holundersaft (bzw. Kürbispürée) hinzu geben. Auf kleiner Flamme ziehen  lassen und dann die Butter hinzu geben. Nun leicht anbraten und dann  auf kleinster Flamme warm halten.

Die Filets in Maismehl, Eier & Kürbiskernen panieren und im Butter- schmalz ausbacken.

Holundersauce & Marillenröster erwärmen und auf vorgewärmte Tellern  anrichten. Mit einer Form aus der Polenta Nockerl stechen und anrichten.  Den Fisch „schwimmend“ anrichten und mit einem Zweig Estragon aus- garnieren.

Genussland-Produkte finden Sie unter www.genussland.at

Weitere Informationen:
Genussland Oberösterreich

Oberösterreich Tourismus Information
Freistädter Straße 119, 4041 Linz, Austria
Tel.: +43 732 221022
E-mail: info@genussland.at

Karpfen und Kürbis
Erstellt und zur Verfügung gestellt von:
Dieses Rezept entstand in Kooperation mit Restaurant Weinhaus Attwenger
Druckansicht
Rezept drucken (PDF)