Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

Static Map

Schmecktakuläres Almtal präsentiert: Spezialitäten vom Almtaler Rindfleisch


Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Karte aktivieren
Besondere Eigenschaften
für Gruppen geeignet

Veranstaltungsort

Diese Veranstaltung findet an mehreren Veranstaltungsorten statt.

Veranstaltungsorte anzeigen

Veranstaltungsinformationen

Das neue Jahr fängt bei Schmecktakuläres Almtal schon wieder gut an!

Im ersten Themenschwerpunkt für das Jahr 2020 präsentieren die gastronomischen Partnerbetriebe von Schmecktakuläres Almtal:

Spezialitäten vom ALMTALER Rindfleisch, zu geniessen bei folgenden Partnerbetrieben vom 4. bis 19. Jänner 2020 bzw. solange der Vorrat reicht:

  • BIERHEURIGER RANKLLEITEN, Ranklleiten 8, 4643 Pettenbach im Almtal | Tel. +43 (0)699 14133140 | info@ranklleiten.com | www.ranklleiten.com
  • JO´S RESTAURANT & PARTYSERVICE, Pettenbacherstr. 1, 4655 Vorchdorf | Tel. +43 (0)7614 21266 | kontakt@jos-restaurant.at | www.jos-restaurant.at
  • FORELLENHOF WIESELMÜHLE, Landstraße 73, 4645 Grünau im Almtal | Tel. +43 (0)7616 8250 | forellenhof@almtal.at | www.wieselmuehle.at
  • HOFTAVERNE ZIEGELBÖCK, Lambacherstraße 8, 4655 Vorchdorf | Tel. +43 (0)7614 6335 | info@hoftaverne.at | www.hoftaverne.at
  • ROMANTIKHOTEL ALMTALHOF, Almeggstraße 1, 4645 Grünau im Almtal | Tel. +43 (0)7616 6004 | romantikhotel@almtalhof.at | www.almtalhof.at
  • JAGERSIMMERL, Habernau 6, 4645 Grünau im Almtal | Tel. +43 (0)7616 8505 | office@jagersimmerl.at | www.jagersimmerl.at* (nur in Verbindung mit einer Übernachtung im Betrieb)

Bitte finden Sie die eine oder andere Speisekarte unter dem Reiter: Weitere Informationen - Dokumente

Wir, die Partner vom "Schmecktakuläres Almtal" stellen uns vor:

Die Vereinigung „Schmecktakuläres Almtal“ ist eine freiwillige Kooperation von Almtaler Wirten, Almtaler Landwirten und regionalen Lebensmittelverarbeitern, welche sich der Qualität und der Regionalität verpflichtet fühlen.Die von den Wirten der Vereinigung „Schmecktakuläres Almtal“ verwendeten Produkte werden in den Speisekarten speziell gekennzeichnet und ersichtlich gemacht. Nur Mitglieder des „Schmecktakulären Almtals“ dürfen ihre Lebensmittel und ihre Speisen (oder ihre Produkte) mit diesem Logo auszeichnen.Gemeinsam veranstalten diese Wirte des „Schmecktakulären Almtals“ mehrmals im Jahr Spezialitätenwochen mit dem Schwerpunkt „regionale Erzeugnisse“.

WEITERE PARTNERBETRIEBE von „SCHMECKtakuläres ALMTAL“:

Klausur- und Familienalm HOCHBERGHAUS (Grünau im Almtal) | Wirtshaus Einkehr am Fluss (Grünau im Almtal) | Amtmann - Hochlandrind (Grünau im Almtal) | Denkn Gut - Weideschweine (Grünau im Almtal) | Roithhof - Schafe (Scharnstein) | Bäckerei & Konditorei Bruckmühle (Scharnstein) | Brauerei SCHLOSS Eggenberg (Vorchdorf) | Fleischerei Friedrich Pöll (Vorchdorf) | Fleischerei Stadler (Scharnstein) | Ökohof Kammerleithner (Vorchdorf) | Bäckerei Bruckmühle (Scharnstein) | SNÄX Genuss Food Truck (Bad Wimsbach-Neydharting)

Nächster Themenschwerpunkt:Schmecktakuläres Almtal zu Gast beim "FELIX - das Wirtshausfestival" von 27.03. bis 27.04.2020



Veranstalter

Verein Schmecktakuläres Almtal

Im Dorf 17, 4645 Grünau im Almtal
Telefon: +43 7616 8268
E-Mail: schmeckes@traunsee-almtal.at
Web: https://schmecktakulaeres.almtal.at/

Allgemeine Preisinformation:

lt. den Speisekarten und Aushängen der teilnehmenden Partnerbetriebe!

  • Eintritt frei
Kulinarisches

Veranstaltungsort: Verein Schmecktakuläres Almtal

Das neue Jahr fängt bei Schmecktakuläres Almtal schon wieder gut an! Im ersten Themenschwerpunkt für das Jahr 2020...