Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

Static Map

Leonfeldner Bier


Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Karte aktivieren
Besondere Eigenschaften
Haustiere sind herzlich willkommen
für jedes Wetter geeignet
für Gruppen geeignet
barrierefrei

Leonfeldner Bier

Alte Brautradition – neu interpretiert





Bis zum Jahr 1920 wurde in Bad Leonfelden Bier gebraut. Seit 2015 führt Gerald Weixlbaumer diese alte Tradition wieder fort. Allerdings mit einem neu interpretierten, modernen Ansatz: als Kreativ - Bier. Also handgemachtes Bier aus hochwertigen Rohstoffen in kleinen Chargen. Und in kreativen und mutigen Sorten, wie zum Beispiel als Chili-Bier oder Kräuterbier mit Ingwer und Wermut. Denn das Motto des Jung-Brauers ist: "Bier muss schmecken, es darf aber auch überraschen.“ Das Wichtigste ist und bleibt aber die Qualität des Bieres. Deshalb werden hochwertige, regionale Rohstoffe in Bio-Qualität verwendet, das Wasser kommt direkt vom Sternstein.

Die Biere

Bärchens Gold: süffig helles Blondes, naturtrüb, leicht fruchtige Nase, runder Malzkörper, im Abgang dezent Hopfen-bitter. Stammwürze 12° Plato; Farbe EBC 15,7; Bitterwert IBU 31

Schwarzer Baron: trockenes Oatmeal Stout, großer Anteil Bitterhopfen, Aromen von Kaffee und Bitter-Schokolade. Stammwürze 14° Plato; Farbe EBC 147,5; Bitterwert EBU 28

Chili Billy: Gewürzbier mit Bio-Chili, ausgeprägte Chili-Note, dezente Schärfe im Abgang, schön in der Malz-Süße eingebunden. Stammwürze 13°; Plato Farbe 37,2; Bitterwert EBU 43

Wermutströpferl: Kräuterbier, gestopft mit Ingwerwurzel und Wermutkraut, fruchtige Ingwer-Nase, ein Hauch von Schärfe, frische Fruchtigkeit im Antrunk, im Abgang trockene Wermut-Bitterkeit. Wurde im Bier Guide von Conrad Seidl als eines der interessantesten Biere 2015 gelobt!  Stammwürze 12° Plato Farbe 40,4;Bitterwert EBU 28

Kontakt

Leonfeldnerbier.at OG                    

Gerald Weixlbaumer
Hauptplatz 24 / Nagelschmiedgasse
4190 Bad Leonfelden

Kontakt & Service

Leonfeldner Bier
Hauptplatz 24 / Nagelschmiedgasse
4190 Bad Leonfelden

Mobil: +43 650 4177417
E-Mail: trink@leonfeldnerbier.at
Web: leonfeldnerbier.at
Web: www.facebook.com/leonfeldnerbier.at

Ansprechperson
Herr Gerald Weixlbaumer
leonfeldnerbier.at OG
Unterstiftung 38
4190 Bad Leonfelden

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

Öffnungszeiten: Montag von 9 – 15 Uhr, Dienstag von 9 – 12 Uhr, sowie auf telefonische Anfrage


Ruhetage

  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • Feiertag

Lage / Anreise

Erreichbarkeit/Anreise

Direkt im Stadtzentrum

Parken

  • Parkplätze: 50
  • Behinderten-Parkplätze: 1

Parkgebühren

90 Minuten mit Parkuhr

Eignung

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Haustiere erlaubt
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Saison

Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Barrierefreiheit

Zugang

  • Zugang ebenerdig

Folgende Bereiche des Betriebs sind barrierefrei

  • Begleitperson erforderlich
Einkaufen
Bad Leonfelden

Leonfeldner Bier Alte Brautradition – neu interpretiert . Bis zum Jahr 1920 wurde in Bad Leonfelden Bier gebraut. Seit 2015 führt Gerald Weixlbaumer diese alte Tradition wieder fort. Allerdings mit einem neu interpretierten, modernen Ansatz: als Kreativ - Bier....