Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

/ Hochschullehrgang „Wildkräuter und Arzneipflanzen“

Hochschullehrgang „Wildkräuter und Arzneipflanzen“


Start am 27. März 2020

Die Teilnehmenden erwerben wissenschaftlich fundiertes Expertenwissen in Zusammenhang mit Wildkräutern und Arzneipflanzen. Ergänzend dazu werden wichtige Kompetenzen im Bereich Kommunikation-Beratung-Kundenorientierung vermittelt. Die Absolvent*innen schließen als akademische Expertin/ akademische Experte für Wildkräuter und Arzneipflanzen ab.

Informationsabend: 17. Jänner 2020, Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik
Das erste Modul findet von 27. bis 29.März 2020 auf der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik statt.
Studienorte sind Wien, Yspertal (NÖ), Hirschbach (OÖ) und München/Bad Tölz


Zielgruppen sind einerseits Personen, die in der Produktion, Ernte oder Verarbeitung von Wildkräutern und Arzneipflanzen tätig sind, aber auch jene, die bereits beruflich auf dem Gebiet Gesundheit und Ernährung in Verbindung mit Wildkräutern beratend aktiv sind.

Mehr Infos hier

 

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Karte aktivieren