Fotocredit: Land OÖ/Lisa Schaffner
Fotocredit: Land OÖ/Lisa Schaffner

Landeskoordinationsstelle für Regionale Lebensmittel

„Österreichs Lebensmittelqualität ist international hoch anerkannt. Zurecht möchten die Menschen auch in der Außer-Haus-Verpflegung heimischen Genuss. Öffentliche Kantinen haben hier eine Vorbildwirkung, daher steigern wir als Land Oberösterreich konsequent den Anteil regionaler Lebensmittel. Die Einrichtung der LaKoSt, einer eigenen Servicestelle für Küchen und regionale Lebensmittelproduzenten, ist der nächste logische Schritt. Das Ziel bis 2025 ist klar und einfach gesagt: 70/30! 70 Prozent regionale Lebensmittel, 30 Prozent biologische Lebensmittel und das bei mehr als 1,25 Millionen Mahlzeiten pro Jahr.“
Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger


​​​​​​​Information zur Presseaussendung​​​​​​​​​​​​​​