Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

Koch- und Backrezepte aus dem Genussland Oberösterreich
Mit den extra für Sie zusammengestellten Koch- und Backrezepten ist gutes Gelingen garantiert.
Da macht Kochen Freude!

Krähenbusserl


Krähenbusserl

Zutaten

120 g weiche Butter
70 g Feinkristall-, Gelb- oder fein gesiebter Staubzucker
1 Ei
150 g glattes Weizen- oder feines Dinkelmehl
20 g gesiebtes Kakaopulver
Evtl. etwas unbehandelte
Orangenschale
Nach Belieben Zimt, Nelken,
Muskatnuss, Piment, Kardamom, Lebkuchengewürz oder eine Gewürzmischung
Etwas Ribisel- oder Marillenmarmelade zum Bestreichen
Ca. 150 g Schokoladeglasur zum Bestreichen<

Backzeit: ca. 10 Min.
Backrohrtemperatur: 165–175 °C Heißluft

Zutaten

120 g weiche Butter
70 g Feinkristall-, Gelb- oder fein gesiebter Staubzucker
1 Ei
150 g glattes Weizen- oder feines Dinkelmehl
20 g gesiebtes Kakaopulver
Evtl. etwas unbehandelte
Orangenschale
Nach Belieben Zimt, Nelken,
Muskatnuss, Piment, Kardamom, Lebkuchengewürz oder eine Gewürzmischung
Etwas Ribisel- oder Marillenmarmelade zum Bestreichen
Ca. 150 g Schokoladeglasur zum Bestreichen<

Backzeit: ca. 10 Min.
Backrohrtemperatur: 165–175 °C Heißluft

Foto: Ingrid Pernkopf: Krähenbusserl in Keramikschalen
Rezept erstellt und zur Verfügung gestellt von:   Landhotel Grünberg am See in Gmunden Ingrid Pernkopf Renate Wagner-Wittula

Zubereitung

Butter, Zucker sowie die Gewürze nach Wahl und die Orangenschale in einer Schüssel mit dem Schneebesen, Handmixer oder in der Küchenmaschine schaumig rühren. Ei beigeben und einrühren.
Mehl mit Kakao vermischen und mit dem Schneebesen oder einem Kochlöffel unterrühren.
Das Backrohr auf 165–175 °C Heißluft vorheizen. Masse in einen Spritzsack mit runder oder gezackter Tülle füllen und auf ein vorbereitetes Backblech (mit etwas Abstand) kleine Busserl, Rosetten oder Häufchen setzen.

Im vorgeheizten Backrohr ca. 10 Min. unter Aufsicht (Tipp 22, Achtung, bei dunklen Teigen übersieht man den Bräunungsgrad rasch!) nicht zu dunkel backen.

Abkühlen lassen. Dann mit heißer Marillen- oder Ribiselmarmelade bestreichen und antrocknen lassen. Mit Schokoladeglasur bestreichen und – solange die Glasur noch flüssig ist – evtl. mit einer Kammteigkarte ein Wellenmuster ziehen.
Trocknen lassen.

Genussland-Produkte finden Sie unter www.genussland.at

Weitere Informationen:
Genussland Oberösterreich

Oberösterreich Tourismus Information
Freistädter Straße 119, 4041 Linz, Austria
Tel.: +43 732 221022
E-mail: info@genussland.at

Krähenbusserl
Erstellt und zur Verfügung gestellt von:
Landhotel Grünberg am See in Gmunden
Ingrid Pernkopf
Renate Wagner-Wittula
Literatur-Tipp
Druckansicht
Rezept drucken (PDF)