Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

Koch- und Backrezepte aus dem Genussland Oberösterreich
Mit den extra für Sie zusammengestellten Koch- und Backrezepten ist gutes Gelingen garantiert.
Da macht Kochen Freude!

Erdäpfel-Majoran-Suppe


Erdäpfel-Majoran-Suppe

Zutaten

für vier Portionen:

1 fein gewürfelte Zwiebel
50 ml Olivenöl
80 g Staudensellerie
80 g Karotte
1 Majoranzweig
100 ml trockener Weißwein
800 ml Bouillon (Rind, Geflügel oder Gemüse)
200 g festkochende Erdäpfel
80 g Lauch
Salz
weißer Pfeffer aus der Mühle
etwas Muskatnuss
Nordseekrabben
200 g Nordseekrabben
30 g Butter
½ TL Majoran

 

Zutaten

für vier Portionen:

1 fein gewürfelte Zwiebel
50 ml Olivenöl
80 g Staudensellerie
80 g Karotte
1 Majoranzweig
100 ml trockener Weißwein
800 ml Bouillon (Rind, Geflügel oder Gemüse)
200 g festkochende Erdäpfel
80 g Lauch
Salz
weißer Pfeffer aus der Mühle
etwas Muskatnuss
Nordseekrabben
200 g Nordseekrabben
30 g Butter
½ TL Majoran

 

Foto: Thomas Ruhl: Kartoffel-Majoran-Suppe garüber liegt ein mit Speck umwickeltes Grissini
Rezept erstellt und zur Verfügung gestellt von:   Aus dem Kochbuch "Aufgegabelt - Auf die Plätze, kochen, los". Autor: Mike Süsser, Fotograf: Thomas Ruhl

Zubereitung

Öl erhitzen und Zwiebel darin glasig andünsten, Staudensellerie und Karotte schälen, in 2 cm gro­ße Rauten schneiden und gemeinsam mit dem Majoran dazu­geben, kurz anschwitzen, anschließend mit dem Wein ablöschen und mit der Brühe aufgießen. Geschälte und ebenfalls in Rauten geschnittene Erdäpfel dazugeben. Suppe nun kochen lassen, bis die Kartoffeln noch einen leichten Biss haben. Den Lauch ebenfalls in Rauten scheiden und in der letzten Minute des Kochens dazugeben.

Geschälte Nordseekrabben in der zerlassenen Butter bei geringer Temperatur anschwitzen. Majoran fein hacken und unter die Krabben mischen. Als Einlage in die Suppentassen geben und mit der Suppe auffüllen.

Genussland-Produkte finden Sie unter www.genussland.at

Weitere Informationen:
Genussland Oberösterreich

Oberösterreich Tourismus Information
Freistädter Straße 119, 4041 Linz, Austria
Tel.: +43 732 221022
E-mail: info@genussland.at

Erdäpfel-Majoran-Suppe
Erstellt und zur Verfügung gestellt von:
Aus dem Kochbuch "Aufgegabelt - Auf die Plätze, kochen, los". Autor: Mike Süsser, Fotograf: Thomas Ruhl
Literatur-Tipp
Druckansicht
Rezept drucken (PDF)