Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

Koch- und Backrezepte aus dem Genussland Oberösterreich
Mit den extra für Sie zusammengestellten Koch- und Backrezepten ist gutes Gelingen garantiert.
Da macht Kochen Freude!

Wildkräutersalate im Beet mit mariniertem Kalbslungenbraten


Wildkräutersalate im Beet mit mariniertem Kalbslungenbraten

Zutaten

für 2 Personen:
Salat:
2 Sch. Karotte (4 cm breit), blanchiert
2 Sch. Lauch, blanchiert (1 cm breit)
40 g Wildkräuter (z.B. Vogelmiere, Ruccola, Schafgarbe, Quendel, Blüten etc.)

Salatmarinade:

1 EL. Distelöl
1 TL Haselnussöl
1 TL Apfelessig
Etwas Senf, Steinsalz, Koriandermühle, Knoblauch fein gehackt

Kalbslungenbraten
:
160 g Kalbslungenbraten
Steinsalz, Zitronenpfeffer, Zitronenthymian, Rapsöl

Marinade:

2 EL Rapsöl
Zitronenthymian gehackt, Knoblauch fein gehackt, Bio- Zitronenschale gerieben, Zitronenpfeffer, Steinsalz

Garnitur
:
Ausgestochene Paprika, Safransauce

 

Zutaten

für 2 Personen:
Salat:
2 Sch. Karotte (4 cm breit), blanchiert
2 Sch. Lauch, blanchiert (1 cm breit)
40 g Wildkräuter (z.B. Vogelmiere, Ruccola, Schafgarbe, Quendel, Blüten etc.)

Salatmarinade:

1 EL. Distelöl
1 TL Haselnussöl
1 TL Apfelessig
Etwas Senf, Steinsalz, Koriandermühle, Knoblauch fein gehackt

Kalbslungenbraten
:
160 g Kalbslungenbraten
Steinsalz, Zitronenpfeffer, Zitronenthymian, Rapsöl

Marinade:

2 EL Rapsöl
Zitronenthymian gehackt, Knoblauch fein gehackt, Bio- Zitronenschale gerieben, Zitronenpfeffer, Steinsalz

Garnitur
:
Ausgestochene Paprika, Safransauce

 

Foto: Oberösterreich Tourismus/Röbl: Wildkräutersalate im Beet mit mariniertem Kalbslungenbraten
Rezept erstellt und zur Verfügung gestellt von:   Siegfried Wintgen, MBA, MSc

Zubereitung

Salat: Die Karottenscheiben mit dem Lauch zu einem Kreis von ca. 6 cm Durchmesser binden und die Salate gefällig darin anrichten.

Salatmarinade: Alle Zutaten verrühren und den Salat vorsichtig mit dem Dressing nappieren.

Kalbslungenbraten: Das Öl mit den Gewürzen und Kräutern verrühren und das Fleisch mit der Mischung einreiben. Dann das Fleisch ohne anbraten im Ofen bei 80 Grad auf 56 Grad Kerntemperatur langsam garen.

Marinade: Alle Zutaten miteinander verrühren

Anrichten: Das Fleisch dünn aufschneiden und um das Salatbeet herum platzieren, dann dünn mit der Marinade einpinseln, garnieren und lauwarm servieren

Genussland-Produkte finden Sie unter www.genussland.at

Weitere Informationen:
Genussland Oberösterreich

Oberösterreich Tourismus Information
Freistädter Straße 119, 4041 Linz, Austria
Tel.: +43 732 221022
E-mail: info@genussland.at

Wildkräutersalate im Beet mit mariniertem Kalbslungenbraten
Erstellt und zur Verfügung gestellt von:
Siegfried Wintgen, MBA, MSc
Druckansicht
Rezept drucken (PDF)