Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

Koch- und Backrezepte aus dem Genussland Oberösterreich
Mit den extra für Sie zusammengestellten Koch- und Backrezepten ist gutes Gelingen garantiert.
Da macht Kochen Freude!

Gegrillter Spargel mit Kräuter-Eier-Dip


Gegrillter Spargel mit Kräuter-Eier-Dip

Zutaten

Zutaten für 6 Portionen:
je ca. 600 g grüner und weißer Spargel ungefähr derselben Stärke (oder ca. 1,2 kg von nur 1 Sorte)
Zitronensaft
Butterflocken
6 EL gehackte Kräuter (Estragon, Kerbel, Schnittlauch)
Alufolie
Butter zum Ausstreichen
Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle

Für den Kräuter-Eier-Dip:
2 hart gekochte Eier
1 Msp. Sardellenpaste
1 KL Dijonsenf
guter Essig nach Bedarf
200–250 ml Öl nach Bedarf
ca. 4 EL Kräuter nach Wahl, gehackt
Salz

Zutaten

Zutaten für 6 Portionen:
je ca. 600 g grüner und weißer Spargel ungefähr derselben Stärke (oder ca. 1,2 kg von nur 1 Sorte)
Zitronensaft
Butterflocken
6 EL gehackte Kräuter (Estragon, Kerbel, Schnittlauch)
Alufolie
Butter zum Ausstreichen
Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle

Für den Kräuter-Eier-Dip:
2 hart gekochte Eier
1 Msp. Sardellenpaste
1 KL Dijonsenf
guter Essig nach Bedarf
200–250 ml Öl nach Bedarf
ca. 4 EL Kräuter nach Wahl, gehackt
Salz

Foto: Michael Eckstein: Gegrillter Spargel umwickelt mit Alufolie mit Kräuter Eier Dip

Zubereitung

Weißen Spargel schälen, grünen Spargel nur bei sehr holzigen Stellen schälen. Bei allen Spargelstangen das untere holzige Drittel abschneiden oder den holzigen Teil einfach abbrechen. Mit Zitronensaft rundum beträufeln. Sechs Stück Alufolie vorbereiten und gut mit Butter bestreichen. Spargel darauf verteilen und jeweils großzügig mit Butterflocken belegen und mit Kräutern bestreuen. Die Folie gut verschließen und den Spargel auf dem heißen Rost 10–15 Minuten ( je nach Dicke) garen.

Am besten in der Folie auf Tellern anrichten und erst bei Tisch die Folie öffnen. Nun Spargel mit Salz sowie weißem Pfeffer würzen und dazu den Dip servieren. Für den Kräuter-Eier-Dip die Eier schälen, in Eidotter und Eiklar trennen. Die Dotter in einer Schüssel mit Sardellenpaste, Senf und einem Schuss Essig cremig rühren. Nun so viel Öl einrühren, dass eine schön sämige Masse entsteht. Eiklar klein hacken und locker unterrühren. Die gehackten Kräuter einrühren und mit Salz abschmecken.

Genussland-Produkte finden Sie unter www.genussland.at

Weitere Informationen:
Genussland Oberösterreich

Oberösterreich Tourismus Information
Freistädter Straße 119, 4041 Linz, Austria
Tel.: +43 732 221022
E-mail: info@genussland.at

Gegrillter Spargel mit Kräuter-Eier-Dip
Literatur-Tipp
Druckansicht
Rezept drucken (PDF)