Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional Vorname, Nachname, Titel, Telefon) werden vom Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Land- und Forstwirtschaft, Stabstelle Genussland Oberösterreich ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. Produzenten, Gastronomen, Handelsbetriebe, Auftragsverarbeiter) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung

/ GenussRegion Leondinger Grünspargel

GenussRegion Leondinger Grünspargel


Karte aktivieren

Das Wort Spargel (lat. "asparagus") soll sich vom Griechischen „asparagos“ herleiten und mit "junger Trieb" übersetzt werden. Er gehört zur Familie der Liliengewächse, wie z.B. Lauch, Zwiebel oder Schnittlauch. Anders als der Bleichspargel gedeiht der
Grünspargel an der Erdoberfl äche bei Luft und viel Sonne. Am Nußböckgut, zum Beispiel, wächst er im Lößboden auf einem Südhang. Die kurze Erntezeit von wenigen Wochen – Mitte April bis Mitte Juni - macht die leckeren Stangen noch kostbarer.
Aber auch in seiner Wirkung auf die Gesundheit ist der Spargel nicht zu unterschätzen. Unser Leondinger Grünspargel hat einen unverwechselbaren Charakter und ein außergewöhnliches Aroma. Er wird von Feinschmeckern wegen seines zarten und milden Geschmacks, seiner Spitzenqualität und seiner besonders ausgewählten Sortierung bevorzugt. In diesem Edelgemüse sind nahezu alle Vitamine enthalten. Er ist besonders reich an Vitamin C und Vitamin E, welchem man eine potenzsteigernde Wirkung nachsagt. Wir haben in den vergangenen Jahren gelernt, das Gute und Bewährte von früher mit dem Wissen und der Technik von heute sinnvoll zu verbinden. Das Geheimnis der Spitzenqualität des Grünspargels - seine Milde und seine Zartheit - ist die fürsorgliche Pflege jedes einzelnen Spargelstockes und modernste, schonendste Verarbeitung.